Der Froschkonig oder der eiserne Heinrich

Jäh endet das heitere Spiel der jüngsten Königstochter, als ihre schöne goldene Kugel in einen tiefen Brunnen rollt. Niemand hört ihr Weinen – nur der hässliche Frosch, der seinen dicken Kopf aus dem Wasser streckt. Er kann Rat schaffen. Wird aber die Prinzessin nun auch ihr Versprechen halten, das sie dem „alten Wasserpatscher“ gegeben hat?

Märchenspiel für kleine und große Kinder
ab 4 Jahre; Spieldauer: 45 Minuten